Holger Säckel, Trainer für realistische Selbstverteidigung

Holger Säckel, Trainer für realistische Selbstverteidigung

 

Ich unterrichte zur Zeit überwiegend Frauen in realistischer Selbstverteidigung.

Mein Training basiert auf leicht erlernbaren, effektiven Techniken aus mehreren sehr wirkungsvollen Kampfkünsten, welche ich selbst seit etwa 20 Jahren trainiert habe und immer noch trainiere.

Da mein Training meist unter realen Bedingungen abläuft (Parkhaus, Treppenhaus, Wald, etc.) und auch ganz normale Alltagsgegenstände als Mittel zu einer wirkungsvollen Selbstverteidigung einbezieht, war es naheliegend, auch den Sicherheitsschirm ins Training zu integrieren.

Hierbei waren die Entscheidungskriterien, dass der Sicherheitsschirm qualitativ sehr hochwertig verarbeitet ist, man ihn als ganz normalen Regenschirm benutzen kann, man keine Probleme, in Sachen „Mitführen von Waffen“ hat bzw. bekommen wird und er sehr effizient zum Selbstschutz eingesetzt werden kann, sofern man in der Richtigen Handhabung geschult wurde.

Ich habe meinen Schülerinnen und Schülern diesen Sicherheitsschirm vorgeführt und den Erwerb, sowohl für sich selbst, als auch für Familienmitglieder und Freunde empfohlen.

Er ist ab sofort fester Bestandteil bei der Ausbildung meiner Schüler in realistischer Selbstverteidigung.

Ich kann nur sagen, Top!

Holger Säckel

Kontakt: saehol@web.de

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.